Green River Industrie Co., Ltd.

Einer der führenden Schädlingsbekämpfungsmittelhersteller und -lieferanten in China.

Sales & Support
Referenzen
Select Language
English
French
German
Italian
Russian
Spanish
Portuguese
Dutch
Greek
Japanese
Korean
Arabic
StartseiteProdukteFungizide

36734-19-7 Propiconazole-Fungizid-chemisches Schädlingsbekämpfungsmittel für Samen, Mais, Erdnüsse, Hafer

Zertifizierungen
Gute Qualität Insektenvertilgungsmittel zum Verkauf Gute Qualität Herbizide zum Verkauf
Green River ist eine sehr seriöse Firma, schneller Versand und gute Qualität, das wichtigste ist konkurrenzfähige Preise.

—— James Jakess

Green River haben sehr prefessional degign Ausdrücke, haben immer nette Entwürfe, die unser Marketing führen können, unsere Landwirte sehr wie die Waren von Green River

—— Ali Alabadi

Wir haben Geschäft mit Green River seit 2006, wir erhöhen unsere Quantität jedes Jahr, beide von uns wachsen schnell getätigt. Thks Green River.

—— Ahmed Mohammed.

Ich bin online Chat Jetzt

36734-19-7 Propiconazole-Fungizid-chemisches Schädlingsbekämpfungsmittel für Samen, Mais, Erdnüsse, Hafer

Großes Bild : 36734-19-7 Propiconazole-Fungizid-chemisches Schädlingsbekämpfungsmittel für Samen, Mais, Erdnüsse, Hafer

Produktdetails:

Herkunftsort: China
Markenname: Greenriver
Zertifizierung: SGS, C/O, FORM A,

Zahlung und Versand AGB:

Min Bestellmenge: 1000KGs/Liters
Preis: Negotiation
Verpackung Informationen: Gemäß des Antrags der Kunden
Lieferzeit: In ungefähr 2-3 Wochen, als Auftrag bestätigte
Zahlungsbedingungen: T-/Tanzahlung oder unwiderrufliches L/C am Anblick
Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 6000tons jährlich
Ausführliche Produkt-Beschreibung

 

36734-19-7 Propiconazole-Fungizid-chemisches Schädlingsbekämpfungsmittel für Samen, Mais, Erdnüsse, Hafer

 

 

Beschreibung:

 

Propiconazole ist ein Blatt- körperlichfungizid mit einem breiten Spektrum der Tätigkeit. Es wird auf Gräsern verwendet

gewachsen für Samen, Pilze, Mais, Wildreis, Erdnüsse, Mandeln, Sorghum, Hafer, Pekannüsse, Aprikosen,

Pfirsiche, Nektarinen, Pflaumen und Pflaumen. Auf Getreide steuert es die Krankheiten, die durch Erysiphe verursacht werden

graminis, Leptosphaeria-nodorum, Pseudocerosporella-herpotrichoides, Puccinia spp., Pyrenophora

teres, Rhynchosporium-secalis und Septoria spp.

Propiconazoles Modus der Aktion ist demethylation von C-14 während der Ergosterolbiosynthese und Führung

zur Ansammlung von C-14 Methyl Sterinen. Die Biosynthese dieser Ergosterole ist zur Bildung kritisch

von den Zellwänden von Pilzen. Dieser Mangel an normaler Sterinproduktion verlangsamt oder stoppt das Wachstum des Pilzes und effektiv verhindert weitere Infektion und/oder Invasion von Wirtsgeweben. Deshalb wird das propiconazole fungistatic oder das als Wachstum, das eher als pilztötend hemmen oder Töten betrachtet.

 

 

Schnelles Detail:

 

Produktname: Propiconazole 25%EC

Schädlingsbekämpfungsmittelkategorie: Fungizid

CAS-NR.: 36734-19-7

MF: C13H13Cl2N3O3

Reinheit: 50%WP

Auftritt (TC): Weißes Pulver

Auftritt (25%EC): Hellgelbe Flüssigkeit

Markenname: Green River gemäß des Kundenantrags.

 

 

Anwendungen:

 

Blatt- körperlichfungizid mit einem breiten Spektrum der Tätigkeit, bei 100-150 g/ha. Auf Getreide steuert es

Krankheiten verursacht durch Cochliobolus Sativus, Erysiphe graminis, Leptosphaeria-nodorum, Puccinia

spp., Pyrenophora-teres, Pyrenophora-tritici-repentis, Rhynchosporium-secalis und Septoria spp.

In den Bananen, in der Steuerung von Mycosphaerella-musicola und Mycosphaerella-fijiensis Sorten difformis. Anderes

Gebrauch ist im Rasen gegen Sclerotinia homoeocarpa, Solani Rhizoctonia, Puccinia spp. und Erysiphe

graminis; im Reis gegen Rhizoctonia Solani-, Helminthosporium-Oryzae und schmutziger panicle Komplex;

im Kaffee gegen Hemileia-vastatrix; in den Erdnüssen gegen Cercospora spp.; im Steinobst gegen

Monilinia spp., Podosphaera spp., Sphaerotheca spp. und Tranzschelia spp.; im Mais gegen Helminthosporium spp.

 

 

Spezifikationen:

 

Wirkstoff
Allgemeiner Name: Propiconazole
Chemischer Name: 1 [[2 (2,4-dichlorophenyl) - 4-propyl-1,3-dioxolan-2-yl] Methyl] - 1H-1,2,4-triazole
Schädlingsbekämpfungsmittel-Kategorie: Fungizid
Kein CAS: 60207-90-1
Molekulare Formel: C15H17Cl2N3O2

Strukturformel:

36734-19-7 Propiconazole-Fungizid-chemisches Schädlingsbekämpfungsmittel für Samen, Mais, Erdnüsse, Hafer
Eigenschaften Mol. Gew. 342,2 M.f. C15H17Cl2N3O2 Form gelblich, geruchlose, zähflüssige Flüssigkeit (Technologie). M.p. -23 °C (Glasübergangstemperatur) BP. °C 99,9 (0,32 PA); °C 120 (PA 1,9); °C >250 (kPa 101) V.p. mPa 2,7" 10-2 (°C) 20; logP mPa 5,6" 10-2 (ºC 25) KOW = 3,72 (pH 6,6, ºC 25) Henry 9,2' 10-5 PA m3 mol-1 (°C 20, calc.) Wasserlöslichkeit S.g. /density 1,29 (ºC 20) 100 mg/l (ºC 20). Im N-Hexan 47 g/l vollständig mischbar mit Äthanol, Aceton, Toluol und Noktanol (°C) 25. Stabilitäts-Stall bis zu ºC 320; keine bedeutende Hydrolyse. pKa 1,09, schwache Basis V.
Modus der Aktion: Blatt- körperlichfungizid mit Schutz- und heilender Maßnahme, mit Versetzung acropetally in der Xylem

Giftigkeit:

 

Mund->1,500 mg/kg LD50 (Ratte). Haut->4,000 mg/kg LD50 (Kaninchen).

 

Formulierungs-Spezifikation
Produktname: Propiconazole 25%EC
Einzelteile Standard
Auftritt Hellgelbe Flüssigkeit
Inhalt von a.i. ≥25%
pH 4.0-8.5
Wasser, % ≤0.5
Säure (berechnet durch H2SO4), % ≤0.3
Emulsionsstabilität Qualifiziert

 

 

Greenriver Industry Co., Ltd.

Ansprechpartner: Mr. Alson Luo

Telefon:86-755-83489786

Faxen:86-755-83489787

Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns

(0 / 3000)
Copyright © 2014 - 2019 greenrivercn.com. All rights reserved.