Green River Industrie Co., Ltd.

Einer der führenden Schädlingsbekämpfungsmittelhersteller und -lieferanten in China.

Sales & Support
Referenzen
Select Language
English
French
German
Italian
Russian
Spanish
Portuguese
Dutch
Greek
Japanese
Korean
Arabic
StartseiteProdukteHerbizide

Selektives Butylherbizid Cyhalofop chemisches Schädlingsbekämpfungsmittel 122008-85-9, weißes Pulver

Zertifizierungen
Green River ist eine sehr seriöse Firma, schneller Versand und gute Qualität, das wichtigste ist konkurrenzfähige Preise.

—— James Jakess

Green River haben sehr prefessional degign Ausdrücke, haben immer nette Entwürfe, die unser Marketing führen können, unsere Landwirte sehr wie die Waren von Green River

—— Ali Alabadi

Wir haben Geschäft mit Green River seit 2006, wir erhöhen unsere Quantität jedes Jahr, beide von uns wachsen schnell getätigt. Thks Green River.

—— Ahmed Mohammed.

Ich bin online Chat Jetzt

Selektives Butylherbizid Cyhalofop chemisches Schädlingsbekämpfungsmittel 122008-85-9, weißes Pulver

Großes Bild : Selektives Butylherbizid Cyhalofop chemisches Schädlingsbekämpfungsmittel 122008-85-9, weißes Pulver

Produktdetails:

Herkunftsort: China
Markenname: Greenriver
Zertifizierung: SGS, C/O, FORM A,

Zahlung und Versand AGB:

Min Bestellmenge: 1000KGs/Liters
Preis: Negotiation
Verpackung Informationen: Gemäß des Antrags der Kunden
Lieferzeit: In ungefähr 2-3 Wochen, als Auftrag bestätigte
Zahlungsbedingungen: T-/Tanzahlung oder unwiderrufliches L/C am Anblick
Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 600tons jährlich
Ausführliche Produkt-Beschreibung

 

Beschreibung:

 

Cyhalofop-buty ist eine Art Selektivherbizid, es ist auch Nachauflaufherbizid mit Blatt-

Aufnahme nur und keine Bodentätigkeit. Ein Körperherbizid, das bereitwillig durch Pflanzengewebe absorbiert wird, ist

gemäßigt Phloem-beweglich und sammelt in den meristematic Regionen an. Grasunkräuter hören Wachstum sofort nach Behandlung auf, wenn die gelben Flecken innerhalb 2-3 Tage bis einer Woche erscheinen und führen

zur Nekrose und zum Tod der Ganzpflanze innerhalb 2 bis 3 Wochen. Zur Nachauflaufsteuerung des Grases

Unkräuter im Reis. Zugetroffen bei 75-100 g/ha im tropischen Reis und 180-310 g/ha im mäßigen Reis. Für

Selektivität in den Poaceaespezies.

 

 

 

Selektives Butylherbizid Cyhalofop chemisches Schädlingsbekämpfungsmittel 122008-85-9, weißes Pulver

 

 

Schnelles Detail:

 

Produktname: Cyhalofop-Butyl-20%EC

Schädlingsbekämpfungsmittelkategorie: Herbizid

CAS-NR.: 122008-85-9

MF: C20H20FNO4

Reinheit: 20%EC

Auftritt (TC): Weißes Pulver

Auftritt (20%EC): Hellgelbe transparente Flüssigkeit

Markenname: Green River gemäß des Kundenantrags.

 

 

Beschreibung:

 

Cyhalofop-buty ist eine Art Selektivherbizid, es ist auch Nachauflaufherbizid mit Blatt-

Aufnahme nur und keine Bodentätigkeit. Ein Körperherbizid, das bereitwillig durch Pflanzengewebe absorbiert wird, ist

gemäßigt Phloem-beweglich und sammelt in den meristematic Regionen an. Grasunkräuter hören Wachstum sofort nach Behandlung auf, wenn die gelben Flecken innerhalb 2-3 Tage bis einer Woche erscheinen und führen

zur Nekrose und zum Tod der Ganzpflanze innerhalb 2 bis 3 Wochen. Zur Nachauflaufsteuerung des Grases

Unkräuter im Reis. Zugetroffen bei 75-100 g/ha im tropischen Reis und 180-310 g/ha im mäßigen Reis. Für

Selektivität in den Poaceaespezies.

 

 

Anwendungen:

 

Nachauflaufherbizid mit Blatt- Aufnahme nur und keiner Bodentätigkeit. Ein Körperherbizid, das ist

absorbiert bereitwillig durch Pflanzengewebe gemäßigt Phloem-beweglich und ansammelt in meristematic

Regionen. Grasunkräuter hören Wachstum sofort nach Behandlung, mit dem gelben Fleckenerscheinen auf

innerhalb 2-3 Tage bis einer Woche führend zu Nekrose und Tod der Ganzpflanze innerhalb 2 bis 3 Wochen.

Für Nachauflauf säubert Steuerung des Grases in Reis. Zugetroffen bei 75-100 g/ha im tropischen Reis und

180-310 g/ha im mäßigen Reis. Für Selektivität in den Poaceaespezies.

 

 

Spezifikationen:

 

Wirkstoff
Allgemeiner Name: Cyhalofop-Butyl
Chemischer Name: Butyl (2R) - [4 (4-cyano-2-fluorophenoxy) phenoxy] propanoate 2
Schädlingsbekämpfungsmittel-Kategorie: Herbizid
Kein CAS: 122008-85-9
Molekulare Formel: C20H20FNO4

Strukturformel:

Selektives Butylherbizid Cyhalofop chemisches Schädlingsbekämpfungsmittel 122008-85-9, weißes Pulver

Eigenschaften

Auftritt: Weißes kristallines Pulver

Schmelzpunkt: 50°C.

Dampf-Druck: 0,053 mPa (25°C).

Stabilität: unlöslich im Wasser, löslich in den meisten organischen Lösungsmitteln. Stall bei pH 4, langsam hydrolysiert bei pH 7.

Modus der Aktion: Nachauflaufherbizid mit Blatt- Aufnahme nur und keiner Bodentätigkeit. Ein Körperherbizid, das bereitwillig durch Pflanzengewebe absorbiert wird, gemäßigt Phloem-beweglich ist und in den meristematic Regionen ansammelt. Grasunkräuter hören Wachstum sofort nach Behandlung auf, wenn die gelben Flecken innerhalb 2-3 Tage bis einer Woche erscheinen und führen zu Nekrose und Tod der Ganzpflanze innerhalb 2 bis 3 Wochen.

Giftigkeit:

 

Toxikologie: Akutes Mund-LD50: > 5000 mg/kg in den Ratten

Akutes Haut-LD50 (Kaninchen): > 2000 mg/kg

Akute 4-stündige Ratteneinatmung LC50: > 5,63 mg/l

Akute Hautreizung (Kaninchen): nicht reizend

Akute Augen-Irritation (Kaninchen): minimal reizend

Haut-Sensibilisierung (Meerschweinchen): Sensibilisator

 

Formulierungs-Spezifikation
Produktname: Cyhalofop-Butyl-20%EC
Einzelteile Standard
Auftritt Hellgelbe transparente Flüssigkeit
Inhalt von a.i. ≥20%
pH 4.0-7.0
Wassergehalt ≤0.5%
Emulsionsstabilität Qualifiziert

 

 

Greenriver Industry Co., Ltd.

Ansprechpartner: Mr. Alson Luo

Telefon:86-755-83489786

Faxen:86-755-83489787

Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns

(0 / 3000)
Copyright © 2014 - 2019 greenrivercn.com. All rights reserved.